hit counter

Beratung & Bestellung:  +49 9602-9390138

|   News

Evolutionär: der Xtreme Evo 3

Walter stellt Dreischneider mit neuer Krato·tec™-Beschichtung vor

Walter erweitert sein Portfolio mit der Produktfamilie DC183 Supreme um einen neuen, leistungsstarken Bohrer: den Walter Xtreme Evo 3. Mit drei Schneiden sowie der innovativen Krato·tec™-Beschichtungstechnologie setzt der VHM-Bohrer neue Maßstäbe – insbesondere in der Serienfertigung von Stahl- und Guss-Bauteilen. Bei Bedarf ist er jedoch ebenso in Aluminium einsetzbar. Die von Walter speziell für Bohrwerkzeuge entwickelte AlTiN-Mehrlagenbeschichtung Krato·tec™ verleiht dem Bohrer eine rund 30 Prozent höhere Bruchzähigkeit sowie Standzeitsteigerungen von etwa 50 Prozent gegenüber vergleichbaren Werkzeugen. Beim Xtreme Evo 3 kommt Krato·tec™ in zwei Varianten zum Einsatz: beim 5 × D als Komplettbeschichtung (Sorte WJ30EZ), beim 8 × D als Kopfbeschichtung (Sorte WJ30EY). Im Vergleich zum zweischneidigen Pendant DC180 Supreme lassen sich mit dem DC183 Supreme aufgrund der drei Schneiden höhere Zerspanvolumen realisieren.

Die sehr gute Performance des Xtreme Evo 3 resultiert aus der Kombination der marktweit bisher einmaligen Krato·tec™-Beschichtungstechnologie und der dreischneidigen Bohrergeometrie. Letztere sorgt auch für eine sehr gute Rundheit der Bohrlöcher. Dank neuartiger Ausspitzung mit »hochgezogener« Spitze weist der Walter Xtreme Evo 3 zudem sehr gute Zentriereigenschaften und damit eine hohe Positioniergenauigkeit auf. Für einen optimalen Spanabtransport, gerade bei tieferen Bohrungen, sorgen polierte Spannuten (ab 8 ×D). Das modifizierte Schaftende des DC183 Supreme verbessert die Einsetzbarkeit mit Minimalmengenschmierung (MMS) und damit ebenfalls Standzeit und Prozesssicherheit.


Aktuelle Neuigkeiten
 Volle Härte gegen Verschleiß

Die neue Walter Tiger·tec® Gold Stechsorte WSM33G

Walter zählt zu den führenden Anbietern von Präzisionswerkzeugen für die Metallbearbeitung…

Weiterlesen
 Alu-Bohren ohne Anhaftungen

Walter stellt DC166 Supreme mit neuartiger Ausspitzung vor

Tübingen, 08. August 2023 – In der Aluminium-Bearbeitung greifen Anwender aufgrund der oft…

Weiterlesen
 Keine Kleinigkeit: große Stabilität

Walter stellt neue Wendeschneidplatten WL17 vor

Der Werkzeugspezialist Walter erweitert sein WL-Kopierdrehsystem mit den neuen Wendeschneidplatten…

Weiterlesen
Jürgen Siegert
Inhaber & Anwendungstechnik
Martin Siegert
Technische Beratung & Verkauf
Stephanie Siegert
Auftragsbearbeitung, Buchhaltung